Was ist Bal Folk?

Bal Folk bezeichnet Tänze, die hauptsächlich aus Frankreich aber auch aus weiteren westeuropäischen Ländern kommen. Getanzt wird in Paaren, im Kreis, in Ketten, in Gruppen aus mehreren Personen oder alleine. Dabei geht es nicht um Perfektion, sondern um die Freude am Tanzen. Tanzen bietet einen guten Ausgleich vom Schul-, Studien-, oder Arbeitsalltag. Die Tänze sind für alle geeignet, ob mit oder ohne Tanzerfahrung. Während der Bälle werden die Tanzpartner immer wieder getauscht, sodass niemand einen festen Tanzpartner braucht. Wir tanzen sowohl einfache Tänze, die alle auf Anhieb mitmachen können, als auch anspruchsvolle Tänze für diejenigen, die neue Herausforderungen suchen. Beim Bal Folk Tanzen werden traditionelle Tänze und Musik neu interpretiert. In einer freundlichen und offenen Atmosphäre bist du herzlich eingeladen dazuzukommen und mitzutanzen!


Hier ⇐ findest du Infos was wir anbieten.


Ein paar Eindrücke kannst du in den folgende Videos erhalten:

Du hast jetzt Lust mehr über uns zu erfahren, dann klicke hier!

Noch mehr allgemeine Infos findest du hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Bal_Folk